Marienkirche Zorbau

Zum 13. Mal beginnt der Sonntag des alljährlichen Zorbauer Festangers mit einem Gottesdienst - in diesem Jahr am 02. Juni um 10:30 Uhr. Nur wenige Stunden nach dem die "Limit Live Band" die Bühne geräumt und die letzten Gäste die Tanzfläche verlassen haben, versammeln sich die Zorbauer wieder im Festzelt, um Gottesdienst zu feiern. In diesem Jahr sorgt der Posaunenchor aus Görschen für die musikalische Begleitung.
Auch für Alle, die sonst nicht in die Kirche gehen, ist der Festanger eine Gelegenheit, einen Gottesdienst miterleben zu können.
 
Festangergottesdienst 2016
Der Festangergottesdienst 2016