Marienkirche Zorbau

Schon wieder Sommer - auch in den Sommerferien 2015 macht die Kinderkirche eine kurze Pause. Auch wenn die Informationen auf unserer Internetseite leider etwas rar sind, haben sich die Kinder im letzten Jahr aller 2 Wochen getroffen und dabei gespielt und viel gelernt.
 Im Herbst 2014 lernten sie z.B. dass auch das Halloweenfest eine christliche Seite hat - dazu konnten sie sich ihren eigenen Kürbis schnitzen. Am Heiligen Abend führten die Kinder wieder das Krippenspiel auf - im Vorfeld musste dafür viel geprobt werden. Zu Ostern brachten sie die am Osterfeuer entzündete Osterkerze in die Kirche - dazu gab es eine kurze Andacht in der Marienkirche.
 
Zu verschiedenen Anlässen nahmen die Kinder auch an den Gottesdiensten der Gemeinde teil - z.B. einer Taufe oder zum Festangergottesdienst. Im Laufe des Jahres haben leider einige "Große" die Gruppe verlassen - "Kleine" sind dafür nachgerückt. Vielleicht gelingt es ja in Zukunft auch für die aus der Kinderkirche herausgewachsenen Jugendlichen ein Angebot bereitzustellen. Auf alle Fälle geht es aber nach den Sommerferien mit der Kinderkirche weiter.
 
Kinderkirche
Am 29. Juni 2015 beendeten die Kinder der Zorbauer Kinderkirche die Saison vor der Sommerpause mit Spiel, Spaß und Leckerem vom Grill. Weiter geht's dann im September.